Noch ein kleiner Nachtrag zum Easter Egg in WordPress 2.6: Nachdem Frank ja schon einen Screenshot gezeigt hat, hier das ganze “Osterei” in seiner vollen Pracht als Film:

Self comparison detected… Hier geht's zum WordPress Easter Egg. Zum Betrachten ist der Flash Player nötig.

Wer genau hinsieht, erkennt den Auslöser für den restlichen Scherz am Anfang des Films…

Matt meint dazu übrigens:

There have been rumors and allegations that there was a so-called “easter egg” added to 2.6 early in its development. These rumors and allegations are completely false!

14. Juli 2008, 17:18 − Abgelegt in

Kommentare

tja, wer will auch schon sich selbst mit sich selbst vergleichen …?

aber nettes ei!

asaaki · 14. Juli 2008, 17:49 · #

Der Einfluss von Matrix ist recht deutlich, aber ist der White Rabbit nicht auch ein Element aus “Alice im Wunderland”?

Natalya · 17. Juli 2008, 11:50 · #

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.